1. Mai 2016

Neues Seelenfutter: Von Begabten, Feen und magische Schlüssel



Und wieder ist ein Monat rum, Mensch, wie die Zeit verfliegt. Auch diesen Monat durften wieder tolle Bücher bei mir einziehen, auch wenn die meisten wegen dem Re-Read Mai noch einw enig darauf warten müssen, gelesen zu werden. Dank Reziexemplare und Tauschgeschäfte, durften spgar noch mehr als gedacht einziehen.

Nun aber zu den Büchern. Diesmal fange ich mit meinen ertauschten Bücher an. Die VErratenen habe ich schon mal gelesen, da ich es mir in der Bibliothek ausgeliehen hatte. Ich freue mich riesig, es endlich im besitz zu haben. Jetzt müssen nur noch schnell, die Folgebände her xD
 Wenn ihr auch mit mir tauschen möchtet, könnt ihr hier in meinem Tauschregal vorbeischauen. Falls ihr nicht bei Levelybooks seid, könnt ihr mir auch eine mail schreiben.

https://www.piper.de/uploads/import/produkte/produkt-11896.jpg  http://www.schneiderbuch.de/files/cover/cover_9783505137013-642x1024.jpg  http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Young_SDu_Wirst_Vergessen_129427.jpg http://www.loewe-verlag.de/_cover_media/titel/648h/4531.jpg











Dann hätten wir meine Reziexemplare, für die ich auf dem Bloggerportal der Randomhousegroup angefragt habe. Dieses Portal ist eine echt tolle Sache und ich bin den Verlagen sehr dankbar. Besonders auf "Die Begabte" bin ich sehr gespannt. Ich bin ja eigendlich ein Canavan Fan und habe alle Bücher von ihr bisher gelesen. Allerdings fande ich die Sonea Triologie sehr enttäuschend. Ich hoffe darauf, dass sie mich mit diesem gänzlich neuen Abenteuer wieder begeistern kann.

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Tampke_ISkinDas_Lied_der_Kendra_1_163616.jpg  http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Canavan_TMagie_der_tausend_Welten_1_153714.jpg


Ein, zwei Bücher habe ich mir auch gekauft. Bez. die 13. Fee hat mir mein Freund zum Welttag des Buches geschenkt ♥
Mein Böses Herz war bei Thalia für 4 € im Angebot, und die Stadt des Todes ahbe ich gebraucht bei Medimops gekauft hehe.

 http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Dorn_WMein_boeses_Herz_149557.jpg  http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Cypess_LDeath_Marked_01-Magierin_160555.jpg  http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Griffin_BDie_Stadt_des_roten_Maske1_126272.jpg  https://www.drachenmond.de/wp-content/uploads/2015/09/13-fee-erwachen-736x1030.jpg

Mein absoltuter Schatz, diesen Monat ist aber das Comicbuch Adulthood is a myth von Sarah Andersen alias Sarah's Scribbels. Ich liebe ihre Comicstrips abgöttisch und war so glücklich, als das Buch endlich aus den USA eingetroffen ist. Das Coolste ist. Auf den roten Teilen des Pullover und der Schrift ist so ein weicher Samtstoff

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/S/cmx-images-prod/Item/339056/339056._SX640_QL80_TTD_.jpg


Und auch auf meinem lieben gelernten E-Reader durften Schöhnheiten einziehen. Allen vorran die gesamte "Der magische Schlüssel" Reihe, wofür ich mich sehr bei blanvalet bedanke. Pünktlich zum Ende des Monats gestern habe ich sie auch beendet.

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/754_16823_164954_xxl.jpg  http://ecx.images-amazon.com/images/I/51aQI0wkY2L.jpg 

Und was sagt ihr? habt ihr schon was davon gelesen, wenn ja wie fandet ihr es?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen