15. Februar 2017

Leselaunen 13

Heute bin ich mal wieder bei den Leselaunen von Bücherfantasien dabei =)



 

Wie ihr in meinem Medimops Bericht erfahren konntet, ist Faunblut das Einzige Buch, dass ich bahlten habe. Nachdem mich Ascheherz restlos begeistert hat, und auf gewisses drängen bestimmter Person (Lena, ich meine dich ;) ) habe ich sofort begonnen zu lesen und bis jetzt hält es meinen sehr hohen Erwartungen stand =D

Ich wollte ja eigentlich Ready Player One lesen für die Stadt Land Fluss Challenge und hab es wirklich versucht. Leider hatte ich so absolut gar keine Lust auf das Buch und hab es nur von einem Zimmer zum nächsten herumgetragen. Dementsprechend habe ich 4 tage gar nichts gelesen und es nur vor mich her geschoben. So kann es nicht sein, dachte ich mir und legte es beiseite. Jetzt lese ich Faunblut und von einer Flaute ist nichts in Sicht =)


 "Überall wachsen deine Bücherstapel. Es gibt sie mittlerweile in jedem Zimmer außer dem Bad. Die schießen empor wie Pilze"

- meine bessere Hälfte

Tja, die letzten Wochen war ich sehr mit Uni beschäfigt, da kam das Bloggen und Lesen etwas kurz. Jetzt sind die Prüfungen alle geschafft =) Diese Woche ist auch noch etwas stressig, da ich dabei bin eine Motivtorte zu backen, die meien Mama zum runden Geburtstag ihrer Freundin bestellt hat. Thema: Camping. Mein erstes Großprojekt. Nächste Woche kann ich euch gerne Bilder zeigen ;)
Davona bgesehen ist nicht viel los. Heute waren es angenehme 11°C und auch in nächster Zeit soll es laut Wetterbericht hier in Berlin tagsüber nicht kälter als 7 °C werden. Ich träume vom Frühling *_*



Kommentare:

  1. Hallo,
    wow, du backst Motivtorten. Dafür habe ich keine Geduld obwohl ich gerne backe. Da muss ich gleich mal hier stöbern ob Du Bildet hier hast.
    Das Buch kenne ich nicht - aber ich lese kaum Fantasy.
    Dabei haben diese Bücher immer die schönsten Cover.
    Der Frühling kommt - bestimmt - heute war es auch sehr sonnig bei uns und ich freue mich wenn die ersten Blümchen aus der Erde schauen.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Kasin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)
      Bilder habe ich bisher noch nicht, da ich das noch nicht so lange mache. Die Camping Torte ist auch mein erstes Großprojekt =)
      Aber nächste Woche gibt es Bilder ;)

      Löschen
  2. Gut, dass du das Buch gewechselt hast, obwohl ich Ready Player One fantastisch fand. Faunblut habe ich vor ein paar Tagen erst gelesen und fand es klasse, viel Spaß damit! Ascheherz ist danach auch direkt auf meiner Wunschliste gelandet :D
    Viel Spaß noch mit dem Buch! Die Torte würde ich auch sehr gerne sehen, wenn sie fertig ist. Ich habe kaum genug Geduld für einen simplen Marmorkuchen :D
    Das Wetter war hier heute auch fantastisch, ich konnte sogar im T-Shirt die Runde mit dem Hund gehen. Ich hoffe, das bleibt jetzt so, ich habe nämlich keine Lust mehr auf Winter.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, dann lese ich gleich mal deine Rezi =)
      Ich liebe es meinen Eindruck mit den anderer zu vergleichen ^^

      Löschen
  3. Hey,

    uiui- Faunblut... das subt bei mir schon EWIG - wie fast alle Bücher der Autorin. Einzig Lillesang habe ich schon gelesen und das fand ich echt klasse!

    Motivtorten - cool! da bin ich auf die Fotos auf jeden Fall sehr, sehr gespannt. :)

    Ja, die Sonne hat heute auch schon die Luft gut erwärmt, aber trotzdem fühlt es sich noch nicht so richtig nach Frühling an... :(

    Alles Liebe,
    Anna
    Annas Leselaune

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lillesang steht auch auf meiner Wuli, annsonsten subt nur noch Totenbraut von ihr bei mir. Das wird aber bestimmt auch demnächst gelesen =D
      Die fotos kommen nächste Woche bei den Leselaunen

      Löschen
  4. Hey :)

    Faunblut ist mir wegen seines Covers auch schon aufgefallen, aber derzeit trete ich mit Fantasy etwas kürzer ... Vieles aus dem Genre reizt die Klischees mittlerweile für meinen Geschmack zu viel aus, deswegen habe ich jetzt erst mal eine Weile genug davon.

    Dafür kenne ich deine Situation aber gut, manche Bücher liest man, stoppt mittendrin, um etwas anderes anzufangen und dann ruckzuck zu beenden. Aber Buch 1 werde ich auch noch beenden, jetzt habe ich mir mal den Druck in der Hinsicht genommen, da ich die Leihfrist für dieses Buch gestern verlängert habe :).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hin und wieder hat man einfach keine Lust auf ein genre =) aber das ist ja völlig ok

      Hm ich muss auch mal wieder in die Bibo (aber psst, sag das nichz meinen SUB)

      Löschen
  5. Huhu,

    von Nina Blazon wollte ich auch schon lange mal was lesen.

    Wettermäßig ist es bei uns etwa wie bei dir, nur dass noch Schneereste dabei sind.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Schneereste haben wir auch, aber das sind einfach nur die Haufen, die der Räumungsdienst zusammen geschoben hat.
      Also ich kann Blazon nur empfehlen =)

      Löschen
    2. Wir haben auch nur noch ganz wenig jetzt. Es hat geregnet und dabei ist das meiste weggetaut, aber ein bisschen ist noch da.

      Ja, irgendwann mal.

      Löschen
  6. Hahaha, ich kenn das, wenn man sich ein Buch vornimmt, das einem dann gar nicht zusagt und man es eigentlich aber lesen will :D
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja nicht so, dass mir Ready Player on nciht zusagt (um das zu beurteilen, ahbe ich viel zu wneig gelesen) Ich hatte blos keine Lust auf diese Richtung xD

      Löschen
  7. Moin,

    was macht man, wenn man sich vor der Hausarbeit und dem Rezi-Schreiben drücken will? Genau, man redet sich damit raus, dass man ja die Leselaunen-Teilnehmer von dieser Woche noch gar nicht besucht hat :D Also ziehe ich jetzt meine Runde und hoffe, dass sich die anderen Sachen dann von alleine erledigen ^^ Reines Wunschdenken, aber man kann es ja mal versuchen ...

    Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn man ein Buch beiseite legt, weil man nicht richtig reinfindet oder es einem nicht zusagt. Glaube aber auch, dass das sehr stimmungsabhängig ist und man dem Buch dann später noch mal eine Chance geben sollte. So mache ich das zumindest immer. Na ja, meistens :D Aber da ich weder "Ready Player One" noch "Faunblut" kenne, kann ich da gar nicht viel sagen. Muss ich ja auch gar nicht ^^

    Hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh das kenn ich (mache gerade nichts anderes *hust)
      Ihc nehme Ready Player one später garantiert nochmal in die hand, es lag ja nur an meiner Unlust auf das Genre =)

      Löschen