13. Dezember 2018

Top TenThursday: Vorfreude



Huhu =)
Das Jahr hat nur noch gut einen halben Monat übrig. Grund genug den Blick schon mal aufs neue Jahr zu werfen, dachte sich wohl auch Alashanee, weswegen es beim heutigen Top Ten Thursday heißt:

Zeige 10 Neuerscheinungen aus 2019, auf die du dich jetzt schon freust


Ok ich gebe zu, ich habe etwas geschummelt. Es sind 12 Bücher die ich euch zeigen möchte, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden 😋

8. Dezember 2018

Challenge der Kinderhelden 2019 Anmeldung

Hallo meine Lieben 😄
Ich freue mich euch zu meiner diesjährigen Challenge begrüßen zu dürfen. In diesem Jahr werden wir einigen unserer liebsten Kinderhelden begegnen und diese haben wieder tolle Aufgaben für euch im Gepäck. 
Das Konzept der Challenge entstammt von der wunderbaren Bianca von  Prowling Books. Sie hat nämlich 2017 die Edelsteinchallenge in Leben gerufen und auf dieser Grundidee beruht auch diese Challenge.
Wie im Vorjahr wird es 24 feste Aufgaben geben, die rund ums Jahr gelöst werden können und jeden Monat stellt euch ein Kinderheld vor 3 besonderen Herausforderungen, sodass es insgesamt 60 Aufgaben zu meistern gibt. 

(bitte auschließlich mit dem dortigen Formular anmelden)



6. Dezember 2018

Top Ten Thursday: Kindheitserinnerungen

https://blog4aleshanee.blogspot.com/2018/12/top-ten-thursday-kindheitserinnerungen.html
Und da ist es schon wieder Donnerstag =O Während ich mich letzte Woche ein wenig schwer tat mit dem Thema, habe ich mich auf das heutige Thema sehr gefreut.  

10 Bücher, die du als Kind gelesen und geliebt hast


Irgendwie war es dann doch überraschend schwer 10 Bücher zusammen zu bekommen da mein kindliches Bücherregal zu 70% aus diversen Märchenbücher und „Tiergeschichten“ Bücher bestand.

3. Dezember 2018

Interview mit Royce Buckingham: Von starken Protagonistinnen und den Wirren der Übersetzungen



Hallo meine Lieben =)

Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch. Vor kurzem habe ich ja Die Klinge des Waldes von Royce Buckingham gelesen und wie ich dann später so an meiner Rezension saß viel mir Folgendes auf: Das Buch ist im Original auf Englisch noch gar nicht erschienen. Die übersetzte deutsche Version ist zugleich die Erstveröffentlichung. Das fand ich mehr als interessant, denn so ein Fall ist mir bisher noch nie untergekommen.

Also wollte ich mehr wissen. Warum erscheint eine Übersetzung noch vor dem Original? In meiner Neugierde wandte ich mich kurzerhand an denjenigen der es wissen muss, nämliche Royce Buckingham selbst und dieser war so super nett mir nicht nur diese, sondern auch noch weitere Fragen zu beantworten.
Und was er mir so alle erzählte, will ich selbstverständlich mit euch teilen in diesem

Interview mit Royce Buckingham.