1. Dezember 2017

Rückblick November 2017


Es ist geschafft. Der, wenn ihr mich fragt, ungemütlichste Monat im Jahr ist vorrüber. Wie zu erwarten war er grau, trüb, regenrisch und kalt. Kalt ist es zwar immer noch, aber immerhin kann man jetzt einen wärmenden Punsch auf dem Weihanchtsmark trinken =D

 Zusammengefasst 
8 gelesene Bücher |♦| 3.104 gelesene Seiten |♦| 7 verfasste Rezensionen
2x 6▲ | 1x 5▲ | 2x 4| 1x HoS | 1x Classic Time

Das ist diesen Monat ziemlich einfach für mich, denn Die Blutkönigin von Sarah Beth Durst hat mich schlichtweg begeistert. Es ist sogar ein heißer Kandidat für den Titel "Jahreshighlight".

Neues aus der Bloggerwelt:
► Denise gibt euch Tipps, was man einem Bücherwurm schenken könnte

► Emily plädiert darauf, dass jeder lesen kann was er will 

► Michi zeigt euch die Grundlagen in Html


► Lotta fragt sich: "Warum lesen alle Fitzek?"

Und wie war euer November? Habt ihr das scheußliche Wetter zum gemütlichen Lesen genutzt?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtig!
Mit der Nutzung dieser Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. (Mehr Informationen unter der Seite "Datenschutzerklärung")