16. März 2018

Neues Seelenfutter im Dezember,Januar und Februar: Von Juwelen, Krähen und roten Königinnen

Das ist doch mal ein Bücherstapel ♥ Allerdings sind dies die Neuzugänge von Dezember, Januar und Februar zusammengefasst, daher ist es pro Monat gesehen gar nicht sooo viel.
Für einen ausführlichen Bericht klicht einfach auch "Ich will mehr"

Hier war besonders der Dezember gütig zu mir, denn zum einen war ja Weihnachten, wo ich Angelfall, Bündnis der Rosen und Helden des Olymp geschenkt bekommen habe, und zum anderen hatte ich das große Glück bei Lovelybooks das 50 Bücherpaket zu Leserpreis zu gewinnen ♥. Da der Großteil leider nicht ganz men Genre war und ich sie vertauschen werde (Schaut ruhig mal bei Lovelybooks in mein Tauschregal, das ist jetzt gut gefühlt, oder schreibt mir ne mail und fragt was im Angebot ist), habe ich hier nur die aufgeführt, die ich behalten werde. Da von den Chroniken der Verbliebenen der 3. Band im paket war, habe ich meine Rezipunkte von der Lesejury genutzt, um mir auch den ersten zu holen =)



 
Auch im Tauschgeschäft war ich wieder fleissig. Am meisten tausche ich antürlich weiterhin über Lovelybooks. Aber enuerdings habe ich mich auch bei Tauschgnom angemeldet. Dort konnte ich the 100 Tag 21, Die rote Königin und Ugly ergattern.



Zuguterletzt noch die Rezensionsexemplare. Wie immer gilt mein Dank an dieser Stelle den Verlagen



 Was sollte ich eurer Meinung nach sofort anfangen zu lesen? Und was ist so Tolles bei euch eingezogen?



Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    von deinen Neuen mochte ich "Wie Wölfe im Winter" sehr. "Illuminae" ist von der Aufmachung her genial, die Geschichte konnte mich weniger packen. Hoffentlich ist es bei dir anders! Insgesamt wurde es allerseits sehr gut bewertet.

    Tja, und mit Joe Hills "Fireman" bin ich leider auch nicht warm geworden. So feurig ist der leider nicht ... Ich hoffe, dass er dich überzeugen kann.

    Liebe Grüße & schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)
      Wie Wölfe im Winter habe ich auch schon durch, fand es aber nur durchschnittlich. Auf Illuminae und Fireman bin ich noch gespannt =)

      Löschen
  2. Hey Sandra, da sind ja einige tolle Bücher bei dir eingezogen! Das Lied der Krähen habe ich vor kurzem erst gelesen und für super gut befunden. Der Kuss der Lüge ist letztes Jahr bei mir eingezogen und das hat mir ebenfalls richtig gut gefallen.

    Ich habe dich gerade erst entdeckt und bleibe gerne als Leserin, deine Beiträge gefallen mir total!

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi =)
      Danke erstmal für das Lob ♥ Lied der Krähen hatte ich schon mal angelesen die ersten 50 Seiten oder so und fand es ehrlich gesagt etwas anstregend. Vielleicht weil ich Grischa nicht gelesen habe? Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass mir Vorwissen fehlt.

      LG Sandra

      Löschen
  3. Hallo Sandra,

    da sind aber wirklich ein paar tolle und sehr viele Bücher bei dir eingezogen! Die Chroniken der Verbliebenen Reihe ist wirklich toll und ich freue mich schon so auf Band 4. Dann ist mir noch Illuminae ins Auge gestochen, ein Buch, dass ich schleunigst von meinem SUB befreien muss, gerade weil alle so davon schwärmen.
    Die rote Königin musst du unbedingt lesen. Ich liebe die Reihe! *-* Das Juwel kennt man ja mittlerweile auch, erworben habe ich davon aber noch kein Buch. Hat dir der erste Band gefallen?

    Ganz liebe Grüße x
    Sara von moreloststories.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh, jede Menge neue Bücher! Und wer schenkt Dir die Zeit, die zu lesen? *g* Mich würde "Der Weltenspalter" am meisten interessieren, denn ich hadere immer noch, ob ich diesen lesen soll oder nicht.

    AntwortenLöschen