Top Ten Thursday: Mit rosaroter Brille

https://blog4aleshanee.blogspot.com/p/top-ten-thursday.html

Hallo ihr lieben,
in den letzten Wochen hatte ich leider keine Zeit mehr gefunden, regelmäßig am TTT teilzunehmen, doch dass möchte ich wieder ändern und setzte heute mit euch zusammen die rosarote Brille auf, denn unser Thema lautet:

Zeige 10 Bücher mit einem vorwiegend ROSA Cover



Da ich kaum Liebesromane und auch kein New Adult lese, war das Thema für mich ganz schön schwierig. Zumal ich rosa und pink HASSE! Im Ernst, es gibt für mich keine scheußlicheren Farben. Einzig akzeptabel sind noch Beere, Pastell Koralle und Altrosa, aber der Rest, Bäh!

Aus diesem Grund, werdet ihr auch nicht meine 10 schönsten rosa Cover sehen, da ich zusehen musste überhaupt 10 zusammenzubekommen. Die meisten davon stammen auch von meinem SUB, bei denen, die ich gelesen habe, kommt ihr aber per Klick auf das Cover zu meiner Rezension, oder im Falle des Fehlens einer solchen zur Verlagsseite.



Von den 10 Covern hier mag ich das von Auge um Auge noch am liebsten, da es was recht Ästhetisches hat und ich die halbtransparente Schrift auch toll finde.

 Honorable Mentions

Das waren 10 rosa Bücher, die ich zu Hause habe, doch, wie es bei Coverfarbenaufgaben schon Tradition bei mir ist, will ich euch noch weitere Bücher aus aller Welt zeigen, die wunderschöne rosa Cover haben. (So schön, das selbst ich mich mit ihnen anfreunden kann)

Hier fällt die Auswahl natürlich ungemein schwerer, aber wenn ich mich auf ein Einziges festlegen müsste, gefällt mir Egshell Skull am besten ♥ 

Und jetzt seid ihr dran, verratet mir doch welche von meinen, und welche von den Honorable Mentions Covern ihr am besten findet




Kommentar veröffentlichen

14 Kommentare

  1. Hallo Sandra

    Buch 1, 2, 8 & 9 habe ich auch im Regal.
    Ich mag Rosa und Pink bei Cover sehr gerne. Bei deinen Covers aus aller Welt würde ich am liebsten alle im Regal stehen haben. Little Woman schau ich gleich mal, ob ich eine deutsche Ausgabe finde .

    Liebe Grüße von der Gisela ���� vom Lesehimmel


    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,

    ich verstehe deine Abneigung absolut. Bin da bei dir! *highfive* :D

    Aber schön, dass du trotzdem 10 Bücher gefunden hast. Hätte ich anfangs auch nicht erwartet, bevor ich durch die Regale getigert bin.

    "Stormheart - Die Rebellin" hat mich sofort angesprochen. Ich denke, da werde ich mich auch mal zu deiner Rezi verirren. Die anderen deiner "10" sind jetzt weniger, wo ich sofort Interesse zeige.

    Deine "Honorable Mentions" - Liste ist ja auch sehr umfangreich. Toll, dass du dir die Mühe des Zusammensuchens gemacht hast. Da bin auch direkt auf eine Gemeinsamkeit gestoßen: "Berühre Mich. Nicht."
    Die anderen Bücher nehme ich vor lauter rosa/pink überhaupt nicht richtig wahr. Das ist wie eine optische Überreizung meines Seh-Nervs. :D

    Liebste Grüße,
    RoXXie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,

    ich kann mich mit der Farbe Rosa auch nicht anfreunden. Sogar der pinke Marker vom üblichen Viererpack bleibt bei mir meistens unberührt. :D

    Dennoch ist es nicht so, dass ich kein rosa Cover angreifen würde. Meistens sprechen mich die Geschichten dahinter halt nicht an.

    Von deinen gewählten Büchern finde ich "Im Herzen der Zorn" optisch ganz ansprechend.

    Liebe Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Gemeinsamkeiten ahben wir keine aber Maddie habe ich vor Jahren mal gelesen und ich erinnere mich, dass ich es ganz gut fand. Die internationalen Cover sind ja wirklich toll. So gesehen, ist Rosa garnicht mehr so schrecklich :) LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Maddie und Royal habe ich auch gelesen, aber beides war mir nicht rosa genug für heute. Maddie hat mir gut gefallen und Royal habe ich geliebt.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2020/02/20/ttt-232-top-10-rosa-cover-buecher/

    lG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Hi Sandra!

    Schön dass du mal wieder mit dabei bist :)
    Im April kommt übrigens mal ein Thema dran, dass du vorgeschlagen hast, nur als Info :D

    Ich hatte auch echt Probleme 10 Cover zusammen zu bekommen, bei meinen Büchern ist da nicht wirklich viel dabei mit der Farbe... Gelesen hab ich von deinen auch nur Faunblut, das mochte ich sehr! Allerdings mag ich die Cover nicht auf denen ein Auge zu sehen ist, ich find die irgendwie doof xD

    "Im Herzen die Rache" hatte ich mal angefangen, aber das hat mir nicht getaugt, das hab ich abgebrochen.
    Die "Maddie" Reihe wollte ich mal lesen, bin aber bisher noch nicht dazu gekommen. Und mittlerweile hat mein Interesse daran auch sehr nachgelassen.

    Von den vielen anderen ist tatsächlich keins dabei, was mich 100%ig anspricht, ich bin da aber auch etwas schwierig xD

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra,

    puh , deine Menge an rosa Covern erschlägt mich ja fast. :-) Und da ich so gar nicht viel für rosa übrig habe, kann ich dich voll verstehen.

    Gemeinsamkeiten haben wir keine, du hast auch einen anderen Lesegeschmack als ich. Interessant finde ich Songbird, sowohl vom Cover her als auch vom Inhalt.


    Meine
    rosa Cover


    Liebe Grüße und einen guten Tag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hey Sandra :)

    Erstmal: schickes neues Blogdesign! es gefällt mir wirklich gut :D
    Von deinen Büchern habe ich bisher nur Stormheart gelesen, was mich nicht so wirklich überzeugen konnte. Das Cover war mir tatsächlich nicht rosa genug.
    Von deiner erweiterten Auswahl kenne ich dann noch Berühre mich. Nicht, fand ich okay, hat mich aber nicht umgehauen.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Halllo Sandra,

    deine Liste ist echt auch schön geworden, und noch die ganzen zusätzlichen Cover die du gefunden hast, echt wow :) Da hast du dir viel Arbeit gemacht.
    Von deiner Liste hab ich 3 Bücher gelesen, Stormheart, was ja leider nicht weiter übersetzt wurde, Maddie und Götterfunke. Von Maddie fand ich Teil 1 noch ganz ok, aber der Rest hat mich enttäuscht, Götterfunke mochte ich ganz gerne. Faunblut möchte ich noch lesen und auf den ersten Blick ansprechend finde ich Der magische Schlüssel :)

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sandra,
    das nenne ich mal Rosa. Und trotz der Menge der Bücher habe ich zum einen keines davon gelesen, zum anderen sind die meisten mir tatsächlich unbekannt. Das eine oder andere kenne ich vom Namen her, aber die meisten Bücher und Autoren sagen mir gar nichts.
    ;)
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sandra,

    oh wow, das neue Design sieht echt cool aus! *o*

    Wir haben heute "Auge um Auge" gemeinsam, auch wenn ich mir da erst nicht sicher war, ob es pink genug ist. :D Ansonsten habe ich aber auch "Die Rebellion der Maddie Freeman" und "Faunblut" gelesen, allerdings beides lange vor meiner Bloggerzeit und aus der Bibliothek ausgeliehen, weswegen ich nicht wirklich darauf gekommen bin. ^^
    Und unter den Honourable Mentions Cover sind so viele schöne dabei, dass ich mich gar nicht wirklich entscheiden kann für das schönste. *-*

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  12. Hi Sandra,

    da waren aber auch ein paar tolle Cover dabei! Die Englischen gefallen mir alle richtig gut, sie sind einfach ungewöhnlicher, was ich toll finde. Von deiner Auswahl habe ich auch noch Faunblut gelesen, was mir ganz gut gefiel. Weniger konnte ich hingegen mit Stormheart anfangen, da finde ich auch das Cover echt schlimm...

    Mein Favorit wäre wohl Henna wars.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sandra
    Nanu hast du dein Blog bisschen verschönert. Dein Blog schaut echt gut aus.

    Wir haben das Buch "Das Mädchen aus Feuer & Sturm" gemeinsam auf unsere Listen.
    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sandra,
    du hast dir ja Unmengen an rosa Cover gefunden. Ich bin froh, es überhaupt auf 10 Titel geschafft zu haben. :-)
    Rosa ist auch nicht meine Farbe. Wenn ich selbst Cover entwerfen würde, wäre das die letzte Farbe, an die ich denken würde. :-)
    Von der Vielzahl an gezeigten Titeln habe ich gerade einmal zwei gelesen: die Royal-Reihe und Faunblut. Royal hat mir das gut gefallen, Faunblut sehr gut. Ich bin ein großer Fan von Nina Blazon.
    Auf dem SuB liegen noch Stormheart, Maddie und Auge um Auge und setzen schon langsam Staub an.
    Auf der Wunschliste steht Liebe mich nicht. Bookless von der Autorin hat mir damals sehr gut gefallen.
    Berühre.Mich.Nicht habe ich abgebrochen. New Adult ist nicht mein Genre, aber eine Bekannte hat mir das Buch trotzdem geschenkt.
    Für das schönste Cover kann ich mich nicht entscheiden. Da muss ich passen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen

Wichtig!
Mit der Nutzung dieser Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. (Mehr Informationen unter der Seite "Datenschutzerklärung")